Historie - Heinrich Reitz Bedachungen GmbH - wo Qualität kein Zufall ist! - Seit über 50 Jahren decken wir Rheinbachs Dächer!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Historie

Profil

Der Dachdeckerbetrieb wurde 1962 von Heinrich Reitz gemeinsam mit seiner Frau Katharina am Familiensitz in Flerzheim gegründet. Durch Einsatz und höchste Ansprüche an die Qualität florierte der Betrieb und zog zum heutigen Standort am Euskirchener Weg 39 nach Rheinbach.



Hier fing alles an...



...der Gründer Heinrich Reitz bei der Arbeit


Unsere qualifizierten Mitarbeiter, darunter drei Dachdeckermeister, bilden heute ein eingespieltes Team und sorgen für die Qualität der Arbeit, wofür die Fa. Reitz bekannt ist und geschätzt wird.

Enge Kalkulationen, Effektivität in der Arbeitsausführung und die Verwendung von hochwertigem Bedachungsmaterial lassen den Betrieb stets aufs Neue im täglichen Wettbewerb bestehen. Der Meisterbetrieb erledigt die gesamte Palette eines modernen Bedachungsunternehmens, ob:

  • Kompletteindeckungen von Neu- oder Altbauten

  • Balkon- oder Terrassensanierung

  • Wärmegewinnung durch nachträgliche Wärmedämmisolierung

  • Fassadenarbeiten

  • Flachdachisolierungen

  • Dachrinnen und Regenfallrohre sowie alle Klempnerarbeiten

  • Einbau von Dachfenstern und deren Zubehör

  • Dachbegrünung

  • Feucht- und Naßraumabdichtung

  • Schornsteinverkleidungen und Abdeckungen

  • Reparaturen aller Art...




Das Firmengelände heute am Euskirchener Weg in Rheinbach



Die fach- und termingerechte Ausführung ist für uns ebenso selbstverständlich wie der umsichtige Umgang mit den Bau- oder Sanierungsobjekten. Gleich ob Sie nun bauen oder Ihr Dach sanieren wollen, ein Gespräch mit der Fa. Reitz lohnt immer. Auf Wunsch kommt auch jemand zum Austauschen einer einzelnen Dachpfanne heraus.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü